Best-Practice-Workshop ‚Energiemanagement in Krisenzeiten – ein Erfahrungsaustausch‘ am 23.11.2022 in Greifswald – automotive-mv e.V.

2022-11-23

Mitglieder des automotive-mv e.V. und Partner tauschten sich am 23.11.2022 in Greifswald über die aktuelle Energiekrise und Ansätze für ein nachhaltiges Energiemanagement aus

15 Teilnehmende aus 11 Netzwerkbetrieben trafen sich beim Vereinsmitglied ml&s in Greifswald. Das Unternehmen ml&s als Produktions- und Logistikdienstleister für elektronische Systeme hat schon langjährige Erfahrungen beim Aufbau eines nachhaltiges und zukunftsfähiges betriebliches Energiemanagements. Die Gäste waren daher besonders interessiert an den Ausführungen des Unternehmens zum Aufbau einer betrieblichen Energie-Strategie. Ergänzt wurde das kurzweilige Programm durch Expertenbeiträge von der Enestra-Energieberatung zur Entwicklung einer Energiemanagement-Strategie und vom REFA-Landesverband MV zum Aufbau eines intelligenten Energiedatenmanagements.
Die Mitglieder der AUTOTRANS-MV Projektgruppe konnten gemeinsam mit den Teilnehmern wichtige Schwerpunkte im Bereich Energiemanagement für die weiteren Aktivitäten im Netzwerk zusammentragen und kündigten weitere Aktivitäten ‚rund um das Energiethema‘ an.
Vielen Dank an alle Teilnehmer für die aktive Mitwirkung und den umfangreichen Input für unsere weiteren Vorhaben. Eine Zusammenfassung der gelungenen und kurzweiligen Veranstaltung finden Sie unter: Workshop Energiemanagement 23.11.2022.

Haben Sie Fragen zum Thema oder Unterstützungsbedarf oder einfach Anregungen? Die Projektgruppe um Dr. Andreas Vietinghoff (a.vietinghoff@refa-mv.de), Janina Sund (j.sund@refa-mv.de) und Lukas Bessen (l.bessen@refa-mv.de) stehen Interessenten gerne zur Verfügung.